Schwefel
Sie sind hier: Startseite Leistungen Analyseverfahren Schwefel

Schwefel

Schwefel

Die Schwefelspezies (vgl. Tab. 11) werden im Feststoff mittels Coulometrie nach Verbrennung der Proben in einem Röhrenofen bestimmt.

F√ľr die einzelnen Spezies gelten folgende untere Anwendungsgrenzen:


Parameter Bestimmungsgrenze Feststoff
Schwefel ges.
0,01 %
Sulfid
0,01 %
Sulfat
0,03 %

(Tab. 11)


Die Bestimmung der Schwefelspezies in Wässern und Eluaten erfolgt ionenchromatographisch bzw. photometrisch  (s. Bestimmung der Anionen).